Seminare

Herzlich willkommen!

Systemisch leiten und entwickeln! ko-kreativ und inspiriert führen und moderieren.

Neuer Kompakt-Lehrgang und 4 neue Seminare

mit Daniel Gajdusek Schuster, Christiane Barth und Reinhold Rabenstein für Führungskräfte und ModeratorInnen

"ko-kreativ wirken: kraftvoll - herzlich - strukturiert - innovativ"

Im und mit dem Bildungshaus St. Hippolyt, St. Pölten

Die neuen Seminare 2019:

Mein Leiten: inspiriert entwickeln! 9.-11. Jänner 19

Im Team: ko-kreativ wirken! 6.-8. März 19
Konflikte und Krisen: gestalten und bewältigen! 10.-12. April 19.
Seminar mit Reinhold Rabenstein und Christiane Barth

Meine Sozialen Systeme: Aufgaben und Ressourcen balancieren! 15.-17. Mai 19

Info und Anmeldung: Mag. Daniel Gajdusek Schuster-AGB, 0664-53 10 542, d.schuster@perspektiven.or.at

Näheres auf www.agb-seminare.at  

 

kreativ beraten

1.-3. April 2020, St. Pölten, Hiphaus. MI 16 h bis FR 15.30 h

Beratungsimpulse zur "bio-psycho-sozialen" Balance. Diese gelungene Balance können wir als Ziel jeder Beratung (Coaching, Supervision und Psychotherapie) sehen. Die Leitideen des Seminars schöpfen aus dem Erlebnis- und Deutungsschatz der Gestalt und des hypno-systemischen Denkens und Handelns.

Die methodischen Impulse reichen von A "Apfelstrudel" bis Z "Mein Zielbild wählen und nützen!"

Wir erleben Herausforderungen, Bedürfnisse, Anforderungen, Muster und Ressourcen: Beratungen wie Coaching, Supervision und Psychotherapie unterstützen Menschen, sich zurechtzufinden, sich selbst achtsamer und liebevoller zu begegnen, ihre Aufgaben bewältigbar zu gestalten und im vitalen Kontakt zu ihren Mitmenschen zu sein.

 

Seminarleiter: Reinhold Rabenstein-AGB mit Petra Pieringer
Zugleich ist das Seminar das Modul 3 des AGB-Lehrgangs "Systemische Coaching Kompetenz entfalten!",

Lehrgangsleiter: Paul Lahninger-AGB

Info und Anmeldung: Reinhold Rabenstein-AGB, 0664-58 60 914, r.rabenstein@agb-seminare.at  www.agb-seminare.at

 

Familien-Aufstellung, Beziehungen aufstellen - Gestalten meiner Familie

30. Mai - 1. Juni 19 BH Maximilianhaus Attnang-Puchhheim.  DO 16 h, Ende SA 13 h.

Aufstellungsleiter: Reinhold Rabenstein-AGB mit Elisabeth Wagner

"Lösungsbilder wirken kraftvoll und heilsam!"

Beziehungen werden in Aufstellungen besonders unmittelbar und zugleich "systemisch" erlebt und anschaulich. Die Aufstellerin stellt ihr inneres Bild und ihre emotionalen Ver-Bindungen in einer erlebten Beziehung (Familie, Partnerschaft, Elternschaft) auf: durch Nähe und Distanz - durch Zu- und Abwendung. Die RepräsentantInnen beschreiben ihr Erleben und kreieren in Begleitung des Aufstellungsleiters ein "Lösungsbild" - unterstützt und angeregt durch heilsame Dialoge. Die Aufstellerin kann miterleben, wie die Beziehungen wirken und wie ein mögliches, heilsames Lösungsbild entsteht - und sie kann spüren, wie das Lösungsbild für sie selbst hilfreich wird.

Info und Anmeldung: Reinhold Rabenstein-AGB, 0664-58 60 914, r.rabenstein@agb-seminare.at

www.agb-seminare.at

 

11.-13. Oktober 19, BH Maximilianhaus, Attnag-Puchheim. FR 16 bis SO 12 h

Was mich beseelt, was mich begeistert! Meine Spiritualität.

Die fünfte Stütze meiner Identät heißt "Werte und Sinn". Wir können in vielem unseren Sinn finden, unseren Sinn erschaffen. Das ist eine höchst hilfreiche Kompetenz der Menschen! Unsere Spiritualität beschreibt die Kräfte und Orientierungen, die uns beseelen und begeistern. Dankbarkeit ist eine wirksame spirituelle Übung. Bei diesem Seminar erkunden wir und üben wir weitere Möglichkeiten, uns zu mitten, zu erden, zu verbinden und zu weiten. Unsere bio-psycho-soziale Inspiration in dieser Welt. Dieses Seminar lädt speziell Gestaltpädagogik-Absolventinnen ein.

Info und Anmeldung: Reinhold Rabenstein-AGB, 0664-58 60 914, r.rabenstein@agb-seminare.at

Seminarbeschreibung    www.agb-seminare.at

 

Gestalt-Pädagogik neu. Gestalt-systemischer Diplomlehrgang.

Gestalt-Systemisch beraten-begleiten-trainieren. "Achtsam und vital".

Der neue Lehrgang beginnt mit dem Einführungsseminar
"Die 5 Stützen meiner Identität"

Offen für alle:
4.5. Okt. 19 – Bildungszentrum St. Franziskus/Ried I oder

15.16. Nov. 19 – Linz/Seminarraum Senia
FR 16 h bis SA 18 h

Den Gestalt-Systemischen Lehrgang bieten wir an im und mit dem Bildungszentrum St. Franziskus, Ried/I.

Ich leite die Lehrgangsseminare mit meiner Kollegin Elisabeth Wagner.

In Wien beginnt Bärbel Büchel-Ceron mit ihrem Team den nächsten GestaltSystemischen Lehrgang: April 2019.

 

Termine in Ried/I: 

In den 8 Basisseminaren erleben die Teilnehmerinnen Impulse zur Achtsamkeit, zur systemischen Umsicht, zur ko-kreativen Gestaltung von Kontakt-Begegnung-Beziehung im Beratungsgeschehen, in der Teamarbeit, im Training:

1. Meine Lebensumwelten – mein Biotop als System: 24.26.1.20
2. Biografiearbeit Umbrüche, Aufbrüche, Ziele: 28.2. 1.3.20

3. Inneres Team – meine Ansprüche. Elemente systemischer Aufstellungsarbeit: 17.19.4.20 10 h

4. KontaktBegegnungBeziehung gestalten: 5.7.6.20

5. Gruppen und Teams leiten – Soziale Kompetenzen vertiefen: 18. 20. 9. 20 

6. Was mich beseelt und begeistert! Spirituelle Impulse: 6.8.11.20

7. Intervision – kollegiale Beratung trainieren: 15.17.1.21 – 10 h

8. Abschlusspräsentation – meine Vision und Ressourcen: 26.28.2.21 14 h

FR 16 h bis SO 12.30 h (die 3 abweichenden Beginnzeiten sind extra benannt)


Abschließen können die den AGB-Lehrgang mit dem Zertifikat oder Diplom.

Das AGB-Diplom "Gestalt-Systemische/r Beraterin, Gestalt-Systemische/r Trainerin. Gestalt-Systemische/r PädagogIn" - erlangen Sie mit dem Praxisbericht, den 4 zusätzlichen Spezialseminare und 10 UE Supervision.

 

Info und AGB-Lehrgangsleiter: Reinhold Rabenstein-AGB, 0664-58 60 914, r.rabenstein@agb-seminare.at

Seminarbeschreibungen   www.agb-seminare.at   www.franziskushaus.at  www.bildungshaus-batschuns.at

 

Paul Lahninger ist - wie meine AGB-KollegInnen - mein langjähriger und ideenreicher Partner in meinen Seminaren und Projekten - und ich wirke bei seinen Lehrgängen mit.

Meine Seminar-Themen:

  • (Familien)Aufstellung
  • Team-Entwicklung, Teamarbeit trainieren
  • Selbst-Management: sich selbst leiten, Persönlichkeit entfalten (z.B. Gestaltpädagogik, Die 5 Stützen meiner Identität)
  • Konflikt-Management: Lösungen, die lösen
  • Kommunikationstraining (z.B. Teamtraining, Klienten-/Kunden-Kontakte)
  • Die helfende/professionelle Beziehung gestalten
  • Beratungs-Impulse, Beratungsgespräche führen (z.B. Kreativ beraten, Gestalt meets Systemisch)
  • Supervision/Coaching, Beraten und Begleiten
  • Wirksam Leiten und Führen (z.B. Die 4 Energien des Führens)
  • Gestaltpädagogische Impulse und Methodik
  • Kreativ Lehren und Lernen (für lehrende MitarbeiterInnen)
  • Methoden der kreativen Gruppenarbeit für Ihre gruppenleitende MitarbeiterInnen
  • Organisationsentwicklung für Ihr Team, Ihre Abteilung/Institution/Organisation
  • Schulentwicklungs-Beratung
  • Moderieren: Besprechungen effektiv und beteiligend leiten, Engagement ermöglichen